Historie

Qualität im Schreiner-Handwerk – seit 1912 von damals bis heute

historie

Josef Brammertz gründete 1912 seine Schreinerei. Damals drehte sich das Angebot des kleinen Betriebs um die Dinge des alltäglichen Wohnens – von der Türzarge bis zur Kommode.

Inzwischen führen Eduard und Max Brammertz das Unternehmen in der dritten und vierten Generation. Die Produktionsstätten wurden erweitert und mit neuester CNC-Technik auf den modernsten technischen Stand gebracht. Eduard und Max Brammertz spezifizieren das Leistungsspektrum ständig durch neuestes handwerkliches und technisches Know-How.

Heute fertigen 25 Fachkräfte an modernsten Arbeitsplätzen hochwertige Premium-Produkte für den Innenausbau, Fenster, Türen und Treppen für den Neubau und zur Altbausanierung. Unsere Philosophie ist bis heute die gleiche geblieben: Mittelpunkt und Maßstab unserer Arbeit ist immer der Mensch.

Die Geschichte der Schreinerei Brammertz

 pdfUnsere Jubiläums-Broschüre zum 100-jährigen Bestehen

logo entstehung brammertz