Gut Heldsruh

Am Grenzpunkt zwischen den Zeiten: Gut Heldsruh – ein klassizistisches Herrenhaus voller Leben

Die Schreinerei Brammertz erneuerte Fenster, Türen, Tore, Treppen und Holzböden in dem klassizistischen Herrenhaus Gut Heldsruh. Der ländliche Herrensitz Gut Heldsruh wurde um 1900 erbaut und liegt nahe des Aachener Dreiländerecks bei Vaals. Der Respekt vor der alten Bausubstanz ist an zahlreichen Details abzulesen:

  • Im Haupthaus wurden die Fassaden mit Blausteinwänden rekonstruiert.
  • Unsere Fenster, Türen, Tore und Fensterläden stimmten wir stilgerecht darauf ab.
  • Wir verwendeten durchgängig Eichenholz, das den großen zweiflügeligen Fenstern mit klassischer Sprossenteilung ihren authentischen Charakter verleiht.
  • Selbstverständlich statteten wir Fenster, Türen und Tore mit Einbruch-hemmenden Sicherheitsbeschlägen und Verglasungen aus.
  • Als Bogenschlag zur Jetztzeit kamen moderne Stahl-Holz-Kombinationsfensterelemente hinzu.
  • Naturstein, Glas und Holzbauteile verbinden hier Tradition und Zukunft.

Img Gutheldsruh 01
Img Gutheldsruh 02